Russischer 12,2cm Feldkanone

Russischer 12,2cm Feldkanone

”122 mm Pushka obr.1931 (122-31)”

Das Geschütztyp war 1931 konstruiert. Diese Kanone wurde 1939/1940 gebaut. Die Kanone wiegt 7.100 kg in Stellung und sie hatte eine Reichweite von 20.870 m. 

Die Kanone wurde von den deutschen auf dem Ostfront erobert. Sie kam nach Däne-mark in Januar 1944, als sie in einer der neun Küstenbatterien mit Geschütze von diesem Typ aufgestellt wurde.